Messestand

Der Wettbewerb um neue Mitarbeiter wird immer härter. Wir konkurrieren nicht nur untereinander im Gastgewerbe sondern vor allem mit anderen Branchen um qualifizierte Auszubildende und Mitarbeiter.

Die meisten DEHOGA Mitglieder sind nicht in der Lage sich mit einem eigenen konkurrenzfähigem Messestand auf den umliegenden Arbeits- und Ausbildungsmessen (z.B. Grafschafter Arbeitswelten, Jobmesse Emsland, BIB Emsland, usw.) zu präsentieren.

Wenn es genügend Interessierte Mitgliedsbetriebe gibt möchten wir vom DEHOGA einen Messestand für unsere Gastro-Berufe realisieren. (Investitionsvolumen bis zu 4.000 Euro, evtl. 25% Förderung durch die Grafschafter Wirtschaftsförderung)

Es ist angedacht, dass die Teilnehmenden Betriebe einen Kostenzuschuss von jeweils 50 Euro leisten

Auf dem Messestand sollen unsere Gastro-Berufe vorgestellt werden und es soll eine Übersicht der Ausbildungsstätten in der Grafschaft geben. Natürlich werden dort nur Betriebe gelistet, die dieses wünschen.

Eine der größten Herausforderungen ist die personelle Ausstattung des Messestandes. Unsere Idee dazu ist, dass der Standdienst von den beteiligten Unternehmen geleistet wird. Wenn also einen Messe ansteht kann jeder Betrieb sich dort mit der Geschäftsführung und/oder Mitarbeitern präsentieren. Dies wird von Messe zu Messe individuell geplant.

Wenn dir die Idee eines Messestandes zusagt fülle bitte folgenden Felder aus:

Bemerkungen, Anregungen und Fragen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen